Fleisch

Unsere Intensionen

 

Um eine gute Qualität zu gewährleisten, gehören viele Aspekte dazu.

Es fängt beim Landwirt mit der Haltung und Fütterung an, geht weiter zum Transport und zur Schlachtung und endet mit der Veredelung in unserer Metzgerei.

Der Respekt zum Tier, das Bewusstsein für einen guten und nachhaltigem Umgang mit dem Lebewesen, spielt dabei für uns eine sehr große Rolle.

Nur so ist es uns möglich diese Qualität an unsere Kunden weiter zugeben.

Unsere Tiere

Aus diesem Grund verwenden wir nur regionale Schweine und Rinder von heimischen Landwirten. Damit auch die Tiere nicht unter Stress stehen werden sie mindestens 24 Stunden vor der Schlachtung angeliefert und können sich in den Stallungen beruhigen.

Dies merkt man spätestens zuhause in der Pfanne. Das Fleisch hält den Fleischsaft sehr gut in den Fasern wodurch es schön saftig bleibt, nicht auf die Hälfte zusammengeht und das Wasser verliert

Färsenfleisch

Was ist eine Färse:

Eine Färse ist ein weibliches Rind das noch nicht gekalbt hat

Was zeichnet Färsenfleisch aus:

Das Fleisch einer Färse hat eine kräftige rote Farbe, feine Muskelfasern und wird von vielen kleinen Fettäderchen durchzogen. Diese feine Marmorierung macht das Fleisch besonders aromatisch, zart und saftig.

Nachhaltigkeit:

Färsen wachsen langsamer, erreichen nicht so schnell und auch kein so hohes Schlachtgewicht, wie die weit verbreiteten Jungbullen. Aus diesem Grund gilt die  Färsenmast als eher unattraktiv und wirtschaftlich riskant weshalb die weiblichen Rinder bevorzugt für die Milch- und nicht für die Fleischproduktion verwendet werden.

 

Rehfleisch

Herkunft:

Unser Rehfleisch stammt  aus Mittelfranken in der Nähe des fränkischen Seenland von unserem Jäger des Vertrauens . Es kommt schussfrisch bei uns an und ist nur erhältlich solange der Vorrat reicht.

Frischer geht es nicht!

Nachhaltigkeit:

Rehfleisch widerspricht keineswegs den Regeln der Nachhaltigkeit. Die Bestände  von Rehen sind so groß, dass ohne die Jagd das Gleichgewicht der Natur  sogar gestört werden würde.

Geschmack:

Rehfleisch hat einen charakteristischen, aber unaufdringlichen Eigengeschmack und ist sehr zart. Es lässt sich auch hervoragend grillen.

Gesund:

Rehfleisch ist besonders fettarm aber dafür sehr eiweißreich.

Außerdem hat es einen relativ niedrigen Cholesteringehalt und eine beachtliche Menge an B-Vitaminen, Eisen sowie andere Mineralstoffe.

Fische

Unsere Forellen und Saiblinge bieten wir immer aufs Wochenende und auf Vorbestellung an.

Natürlich ist uns auch hier, genauso wie bei den Schweinen und Rindern, die Haltung und Herkunft sehr wichtig.

Unsere Saiblinge und Forellen kommen aus dem schönen Wolframs-Eschenbach in Mittelfranken.

Bevor die Fische geschlachtet werden kommen sie für längere Zeit in ein Betonbecken mit fließenden Bachdurchlauf

Metzgerei Frank

Catering & Feinkost

Alte Stuttgarter Straße 62

70195 Stuttgart Botnang

Telefon 0711/6993572

Fax 0711/691361

  • Facebook
  • Instagram